Fahrzeuge

Der UG-ÖEL stehen drei Einsatzfahrzeuge zur Verfügung.

Das Einsatzleitfahrzeug (ELF) mit dem Funkrufnahmen „Kater Ebersberg 12/1“ ist im Feuerwehrgerätehaus Poing stationiert. Dieses Fahrzeug dient mit der entsprechenden Mannschaft zur Unterstützung des Örtlichen Einsatzleiters (ÖEL) im Katastrophenfall. Bei Einsätzen ohne einem Örtlichen Einsatzleiter steht das Fahrzeug auch zur Unterstützung des Feuerwehreinsatzleiters bereit.

Der ELW 2 besteht aus zwei Fahrzeugen. Das Technikfahrzeug mit dem Funkrufnamen „Florian Ebersberg Land 12/1“ ist im Feuerwehrgerätehaus Markt Schwaben stationiert. Das Besprechungsfahrzeug mit dem Funkrufnamen „Florian Ebersberg Land 12/2“ hat seinen Standort im Feuerwehrgerätehaus der Feuerwehr Pöring. Beide Fahrzeuge dienen mit der entsprechenden Mannschaft zur Unterstützung des Feuerwehreinsatzleiters.

Einsatzleitfahrzeug Kater EBE 12/1
ELW 2 – Technik Florian EBE Land 12/1
ELW2 – Besprechung EBE Land 12/2